DE Hörbücher
DE-Episodenguide
DE-Backstage
Einschaltquoten
Movies 2006 / 2007
Movies 2005/2006
Movies 2004/2005
Movies 2003/2004
Movies 2002/2003
Movies 2001/2002
Movies 2000/2001
Movies 1999/2000
Movies 1998/1999
Movies 1997/1998
3.Staffel
2.Staffel
1.Staffel
Die DE-Kollegen

2.Staffel

Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 29. Folge
Adrenalin
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Werlin
Mit: Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Julius Plass (Daniel Lorenz)
Martina Schiesser (Ute)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Max Gertsch (Vossbrink)
Jürgen Janza (Ahlers)
Thomas Loibl (Carlo Rometsch)
Sven Lehmann (Diethelm Faulbach)
Götz Otto (Bernd Glowacz)
Nina Weniger (Daniela Faulbach)
Kollege Winter wird vom Dienst suspendiert, nachdem bekannt wird, daß er beim Verhör einen jungen Mann geschlagen hat, der kurz darauf im Krankenhaus an einer Kopfverletzung gestorben ist. Trotz ihrer Zweifel an Winters Unschuld beginnt Sabrina, im Umkreis des Opfers zu ermitteln. Sie stößt dabei auf eine Gruppe von "Adrenalin-Junkies" - Jugendliche, die ihre Freizeit mit riskanten Mutproben verbringen. Um in die Gruppe aufgenommen zu werden, muß Sabrina mit einer lebensgefährlichen Aktion beweisen, daß sie dazugehört... Kollege Winter steckt in den allergrößten Schwierigkeiten. Während eines Verhörs hat er einen jungen Mann, den er im Zusammenhang mit dem Überfall auf einen Geldboten verhaftet hat, geschlagen. Kurze Zeit später stirbt der junge Mann im Krankenhaus an einer tödlichen Kopfverletzung. Winter wird daraufhin vom Dienst suspendiert, und ein Verfahren wird gegen ihn eingeleitet. Selbst die Kollegen und Kolleginnen aus dem SK 15 sind nicht gänzlich von Winters Unschuld überzeugt, da dieser als Choleriker bekannt ist. Trotz ihrer Zweifel und gegen den Willen von Chef Jensen ermittelt Sabrina Nikolaidou im Umfeld des Toten. Inkognito schleust sie sich in eine Gruppe von Jugendlichen ein, die ihre Freizeit mit höchst riskanten Mutproben und gefährlichen Sportarten verbringen. Mit einer lebensgefährlichen Aktion muß Sabrina den "Adrenalin-Junkies" beweisen, daß sie wirklich dazugehört. Schließlich findet die Kommissarin tatsächlich etwas heraus, das Winter entlastet und die Mithilfe von Eva Lorenz dringend erforderlich macht...  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 28. Folge
Kinder des Saturn
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Werlin
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Julius Plass (Daniel Lorenz)
Volker Spahr (Henry Lorenz)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Martina Schiesser (Ute)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Max Gertsch (Vossbrink)
Jürgen Janza (Ahlers)
Martina Schiesser (Ute)
Matthias Fuchs (Manthey)
Alexandra Henkel (Trixie Ahlers)
Marek Harloff (Sascha)
Simon Verhoeven (Matthias)
Rudolf Kowalski (Dr. Jürgens)
Charlotte Schwab (Frau Jürgens)
Rita Lengyel (Sybille)
Angelika Thomas (Sybilles Mutter)
Emilio de Marchi (Carlo)
Urs Affolter (Michael Schmidt)
Ahlers macht sich große Sorgen um seine 17jährige Tochter Trixie, die er kaum noch zu Gesicht bekommt und die sich mehr als merkwürdig verhält. Als die Mutter einer spurlos verschwundenen Schulkameradin Trixies den Verdacht äußert, ihre Tochter Sybille sei in die Fänge einer Sekte geraten, befürchtet Ahlers, daß auch sein eigenes Kind in den Dunstkreis dieser obskuren Glaubensgemeinschaft geraten sein könnte. Eva und Sabrina ermitteln unterdessen gegen Unbekannte, die den Lehrer Dr. Jürgens krankenhausreif geschlagen haben. Sie vermuten, daß Jürgens Opfer einer Erpressung wurde. Weder Ahlers noch Eva und Sabrina ahnen, daß sie sich mit ihren Recherchen auf der gleichen Spur befinden...  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 27. Folge
Terror

Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Werlin
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Martina Schiesser (Ute)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Max Gertsch (Vossbrink)
Jürgen Janza (Ahlers)
Svenja Pages (Angelika Sernau)
Jacques Breuer (Ulrich Umland)
Hannes Hellmann (Malchow)
Balduin Baas (Kümmel)
Sven Dahlem (Böckel)
Auf die Stewardess Angelika Sernau werden hintereinander mehrere, glücklicherweise erfolglose Mordanschläge verübt. Die Kommissarinnen Sabrina Nikolaidou und Eva Scheurer kommen mit ihren Ermittlungen in dem Fall jedoch nur stockend voran. Sabrina vermutet, daß hinter den Anschlägen sehr viel mehr steckt, als alle Betroffenen glauben. Eva ist unterdessen noch mit einer ganz anderen Ahnung befaßt: Sie glaubt, daß sie schwanger ist. Als die Stewardess Angelika Sernau überraschend nach Hause kommt, wird sie von einem Einbrecher überfallen und mit dem Messer bedroht. Nachbarn alarmieren die Polizei, aber der Täter kann unerkannt flüchten. Als noch am selben Abend ein zweiter Anschlag auf Angelika Sernau verübt wird, glaubt ihr Halbbruder, Klaus Umland, daß irgendjemand seiner Schwester gezielt nach dem Leben trachtet. Die Kommissarinnen des KK 15 sind ebenfalls beunruhigt und arbeiten mit Hochdruck an den Recherchen im Fall der Stewardess. Ein Blutfleck bringt Sabrina und Eva auf die Spur des Schlachters Malchow, der allerdings in keiner erkennbaren Beziehung zu Angelika Sernau steht. Mitten in diesen toten Punkt der Recherchen platzt die Nachricht, daß der Täter erneut zugeschlagen und dabei Angelikas Bruder verletzt hat, der seine Schwester schützen wollte. Mittlerweile vermutet Sabrina, daß hinter den Anschlägen sehr viel mehr steckt, als alle Betroffenen glauben. Die Kommissarin ist der Meinung, daß Angelika Sernau das Opfer eines teuflischen Plans ist. Eva Lorenz ist unterdessen mit einer ganz anderen Ahnung beschäftigt: Sie glaubt, schwanger zu sein. Obgleich sie weiß, daß Ehemann Helmut sich über Nachwuchs sehr freuen würde, sieht sie dem Ergebnis des Schwangerschaftstests mit gemischten Gefühlen entgegen.  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 26. Folge
Touristen
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Knof
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Volker Spahr (Henry Lorenz)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Julius Plass (Daniel Lorenz)
Martina Schiesser (Ute)
Heide Grübl (Emmy Junggeburth)
Fabian Oskar Wien (Pablo)
Peter Gavajda (Samorano)
Oscar Ortega Sanchez (Einbrecher)
Jürgen Reuter (Drenkmann)
Marieke Brüggmann (Christina Maurischat)
Victoria von Trauttmannsdorf (Frau Maurischat)
Jörg Kleinau (Herr Maurischat)
Annette Mayer (Margit)
Kurz vor Weihnachten platzen für Sabrina Nikolaidou und Eva Scheurer kurzfristig die Urlaubspläne. Die beiden Kommissarinnen müssen, statt in die Ferien zu fahren, eine geschickte und gut organisierte Gruppe von Einbrechern und Taschendieben dingfest machen. Im Kriminalkommissariat 15 herrscht Hochbetrieb. Wie immer zur Weihnachtszeit wurden kurzfristig alle Urlaube gestrichen, weil Einbrüche und Diebstähle Hochkonjunktur haben. Eva Lorenz trauert ihrem geplanten Mallorca-Urlaub nach, und Kollegin Sabrina Nikolaidou wollte eigentlich mit ihrem Freund Martin nach Wien reisen. Doch für Klagen bleibt den beiden Kommissarinnen eigentlich kaum Zeit, denn eine Bande chilenischer Einbrecher und Taschendiebe macht den beiden zu schaffen. Die Bande ist ebenso geschickt wie zahlreich. Eva und Sabrina vermuten, daß es einen deutschen 'Filialleiter' vor Ort gibt, der die Aktionen koordiniert. Eines der gewitztesten Bandenmitglieder ist der elfjährige Pablo, der durch seine flinke Fassadenkletterei schon manchen fetten 'Fischzug' eingebracht hat. Doch beim Einbruch in das Haus der Familie Maurischat hat Pablo schließlich doch Pech: Er wird von der gleichaltrigen Christina ertappt...  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 25. Folge
Nervensache
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Werlin
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Julius Plass (Daniel Lorenz)
Martina Schiesser (Ute)
Ulrich Bähnk (Franz Brinkmann)
Heide Grübl (Emmy Junggeburth)
Hans Teuscher (Dr. Öhmer)
Iris Werlin (Sybille Öhmer)
Guntbert Warns (Peter Veitel)
Eva Brumby (Mutter Veitel)
Stefan Jürgens (Aigner)
Birgit Stojanoff (Anabella)
Axel Olsson (Laborant)

Auf den ehemaligen Gerichtspsychiater Dr. Öhmer werden kurz nacheinander zwei Mordanschläge verübt. Eva Lorenz und Sabrina Nikolaidou sind sich sicher, daß der Täter aus dem Kreis der Personen stammt, die aufgrund von Öhmers Gutachten hinter Gitter kamen. Doch der Gerichtspsychiater zeigt sich bei den Ermittlungen der beiden Kommissarinnen erstaunlicher nicht sehr kooperativ. Auf Dr. Öhmer, Gerichtspsychiater im Ruhestand, werden kurz nacheinander zwei Mordanschläge verübt. Wie durch ein Wunder bleibt Öhmer unverletzt. Die Kommissarinnen Eva Lorenz und Sabrina Nikolaidou sind erstaunt über die Reaktion des Psychiaters, denn der scheint nur ein einziges Anliegen zu haben: Seine Frau soll nichts von den Anschlägen erfahren, weil er ihr jede Aufregung ersparen möchte. Auch den Attentäter will Öhmer nicht erkannt haben. Doch Eva und Sabrina haben den Eindruck, daß Öhmer sehr wohl ahnt, wer ihm nach dem Leben trachtet. Die Kommissarinnen sind der Meinung, daß der Täter aus dem Kreis der Personen stammen muß, die Dr. Öhmer durch seine Gutachten hinter Gitter gebracht hat. Schon bald ergibt sich eine heiße Spur. Die noch immer frischverliebte Sabrina und ihr Freund Martin machen unterdessen die Entdeckung, daß sie sich in ihren privaten Vorlieben und Hobbys extrem unterscheiden. Während Sabrina ihren Feierabend gerne in verräucherten Billardsalons zubringt, schätzt Martin die gepflegte Unterhaltung in der Oper. Der Versuch, die Interessen des jeweils anderen zu teilen, endet für Martin überaus schmerzhaft...  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 24. Folge
Kein Widerstand

Juwelier Joppich kommt aufgeregt ins KK15 und fragt Eva atemlos, ob sie den Juwelenräuber schon verhaftet habe. Eva hat keine Ahnung, wovon der Mann eigentlich spricht.
Der Juwelier behauptet, sie habe ihm telefonisch einen Überfall angekündigt, den er ohne Widerstand geschehen lassen solle, damit sie den Täter auf frischer Tat ertappen könne. Gemeinsam mit Sabrina nimmt Eva die Ermittlungen auf. 
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 23. Folge
Noch zwei Tage bis Rio
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Knof
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Max Gertsch (Vossbrink)
Horst Frank (Paul)
Barbara Nüsse (Helga)
Sven Martinek (Hanno)
Bernd Michael Lade (Frankie)
Patrick Elias (Konrad)
Daniela Hoffmann (Petra)
Claus Rodewald (Siemen)
Matthias Dittmer (Köhler)
Als in einer einsamen Gegend ein Toter gefunden wird, werden die beiden Kommissarinnen Nikolaidou und Lorenz mit der Aufklärung des Falls betraut. Überraschend stellt sich heraus, daß der Mann eines natürlichen Todes gestorben ist. Sabrina und Eva sind sich dennoch einig, daß es bei dem Fall nicht mit rechten Dingen zugeht... Die beiden Kommissarinnen haben einen Todesfall aufzuklären, der zunächst wie ein Mordfall aussieht. Ein Toter ist aus einem Auto geschleift und in einer einsamen Gegend abgelegt worden. Dann stellt sich jedoch überraschend heraus, daß der Tod des Mannes auf eine natürliche Ursache zurückzuführen ist: Das Opfer ist an einem geplatzten Aortenaneurysma innerlich verblutet. Dennoch sind Eva und Sabrina der Meinung, daß es bei diesem Fall nicht mit rechten Dingen zugeht. Ihr Verdacht scheint sich zu bestätigen, als sie zwischen dem Toten und einem Einbruch, den die Kollegen Winter und Vossbrink bearbeiten, eine Verbindung herstellen können. Währenddessen ist zwischen den Gangstern Paul, Frankie und Hanno bereits Streit um die Beute ausgebrochen. Sabrinas Gedanken beschäftigen sich jedoch nicht nur mit der dunklen Seite des Lebens. Sie hat den netten, aber schüchternen Bibliothekar Konrad kennengelernt und ist einem Flirt nicht abgeneigt. Eva wiederum hat auch außerhalb des Jobs Sorgen: Sie vermißt einen wertvollen Ring aus altem Familienbesitz und sucht ihn verzweifelt.  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 22. Folge
Ein Mittwoch
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Knof
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Janza (Ahlers)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Rolf Peter Kahl (Joschi Auer)
Günther Junghans (Hartwig Auer)
Christina Grosse (Babsi Leutze)
Christian tasche (Wallgarth)
Jaeki Schwarz (Direktor)
Kommissarin Eva Lorenz übernimmt die Einsatzleitung bei einer ungewöhnlichen Geiselnahme: Der 17jährige Schüler Joschi hat seinen Physiklehrer und die gesamte Schulklasse in seine Gewalt gebracht. Der Junge ist im Besitz einer Waffe und hat bereits eine Schülerin verletzt. Eva kann Joschis Vertrauen gewinnen, aber sie kann zunächst nicht in Erfahrung bringen, was der Junge mit seiner Tat eigentlich erreichen will... In einer Schule kommt es zu einer Geiselnahme. Joschi, ein 17jähriger Schüler, ist durchgedreht und hat seinen Physiklehrer und die gesamte Klasse in seine Gewalt gebracht. Er ist im Besitz einer Waffe, mit der er bereits eine der Schülerinnen verletzt hat. Zufällig hält sich Kommissarin Eva Lorenz zum Zeitpunkt der Geiselnahme ebenfalls in der Schule auf, die auch ihr Sohn Daniel besucht. Sofort übernimmt sie die Einsatzleitung und beginnt, mit Joschi zu verhandeln. Eva kann zwar Joschis Vertrauen gewinnen, doch die Situation bleibt explosiv. Keiner weiß zunächst, warum der Junge sich und andere in diese schreckliche Situation gebracht hat und was er eigentlich erreichen will. Dann kristallisiert sich langsam heraus, daß eine ehemalige Referendarin der Schule, Barbara Leutze, im Zusammenhang der Geiselnahme eine Rolle spielt. Eine Suchaktion nach Barbara Leutze wird eingeleitet. Inzwischen wird es für Eva immer schwieriger, Joschi unter Kontrolle zu halten. Eine weitere Zerreißprobe kommt auf die Kommissarin zu, als Helmut, ihr Mann, der als Schutzpolizist vor Ort ist, ihre Autorität in dem Fall nicht anerkennen will und auf seine Weise die Lösung der Geiselnahme herbeizuführen versucht.  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 21. Folge
Tödlicher Stoff
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Knof
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Julius Plass (Daniel Lorenz)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Ulrich Bähnk (Franz Brinkmann)
Heide Grübl (Emmy Junggeburth)
Martina Schiesser (Ute)
Holger Mahlich (Pfaffenröder)
Günter Bothur (Gerichtsmediziner)
Ulrike Panse (Frieda)
Florian Lukas (Toto)
Paul Faßnacht (Kolmer)
Christian Kleinert (Hossmang)
Hermann Toelcke (Kofler)
Eine ungeklärte Häufung von Todesfällen unter Junkies führt Eva und Sabrina auf die Spur eines Medikamentes, das es in Deutschland eigentlich gar nicht geben dürfte. Auch im Privatleben der Kommissarinnen herrscht nicht gerade eitel Sonnenschein: Sabrina hat den ersten ernsthaften Krach mit Martin, und Eva leidet unter ihrem in seiner Eitelkeit gekränkten Ehemann. Von der Heilsarmee alarmiert, gehen Eva Lorenz und Sabrina Nikolaidou einer unerklärlichen Häufung von Todesfällen unter Junkies nach. Mit Hilfe des Zivilfahnders Mike Lehmann kommen sie einem Medikament auf die Spur, das es in Deutschland eigentlich gar nicht geben dürfte. Im privaten Bereich kommt es bei beiden Kommissarinnen zu Spannungen: Sabrina hat den ersten ernsthaften Krach mit ihrem Freund Martin, der gerade eine große Ausstellung über Junkies und Obdachlose vorbereitet. Unter den Fotos sind auch Aufnahmen einer jungen Drogenabhängigen, die unter den jüngsten Todesopfern ist. Sabrina findet es zynisch, diese Fotos auszustellen und zu verkaufen. Doch Martin will mit seinen Bildern Öffentlichkeit erzeugen und versteht Sabrinas Standpunkt überhaupt nicht. Auch bei Eva Lorenz hängt der Haussegen schief: Ehemann Helmut ist durch die Aufstiegsprüfung der Kripo gefallen - ein schwerer Schlag für sein männliches Ego.  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 20. Folge
Der unbekannte Feind
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Knof
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Julius Plass (Daniel Lorenz)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Götz Schubert (Jochen Hübner)
Eva Kryll (Ulrike Brandt)
Jannis Kiriakidis (Sabrinas Vater)
Nina Sonja Petersen (Sekretärin)
Der bekannte TV-Moderator Jochen Hübner scheint einen "unbekannten Feind" zu haben. Er fühlt sich beobachtet, außerdem stoßen ihm in letzter Zeit immer häufiger kleine Unfälle zu. Eines Abends wird sein Freund Dilba Zeuge eines solchen Vorfalls. Er schaltet beunruhigt seine Kolleginnen Nikolaidou und Lorenz ein. Die haben aber selbst Probleme mit einem heiklen Fall: Ein Mann versucht per Telefon, Kinder in den Selbstmord zu treiben. Da hat Sabrina eine Idee, wie beide Fälle zugleich aufgeklärt werden könnten. TV-Star-Moderator Jochen Hübner fühlt sich bedroht. Er bekommt seit einiger Zeit seltsame Anrufe, und es passieren immer häufiger kleine Unfälle, die er nicht für Zufälle hält. Außerdem fühlt er sich in seiner Wohnung beobachtet und belauscht. Dilba vom KK 15, ein Freund von Jochen Hübner, ist eines Abends Zeuge eines solchen "Zufalls". Er ist äußerst beunruhigt und schaltet seine Kolleginnen Eva Lorenz und Sabrina Nikolaidou ein. Die sind nicht begeistert. Schließlich haben sie selbst einen schwierigen Fall zu lösen: Ein Mann terrorisiert Kinder per Telefon und versucht, sie in den Selbstmord zu treiben. Ein Kind hat bereits versucht, sich umzubringen. Darüberhinaus gibt es auch private Probleme. Eva macht sich Sorgen um ihren Mann, der unter Prüfungsangst leidet, und Sabrina erhält unverhofften und unerwünschten Besuch von ihrem Vater, einem charmanten, aber etwas leichtsinnigen Griechen. Aber Dilba läßt nicht locker, und dann hat Sabrina eine Idee, wie man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen könnte...  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 19. Folge
Wechselgeld
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Michael Knof
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Max Gertsch (Vossbrink)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Martina Schiesser (Ute)
Matthias Fuchs (Manthey)
Ben Becker (Udo Fischer)
Hermann Killmeyer (Carl)
Erdogan Atalay (Özgul)
Lutz Mackensy (Dollmann)
Albert Kitzl (Automechaniker)
Stephan Bissmeier (Notar)

Sabrina und Eva beschatten ohne Genehmigung ihres Chefs einen 'alten Bekannten'. Es sieht so aus, als ob Udo Fischer den Überfall auf einen Geldtransport vorbereitet, aber dann läuft plötzlich alles anders als erwartet. Eva und Sabrina werden Zeuginnen des Überfalls auf einen Juwelier. Bei der Verfolgung des Täters treffen sie auf Udo Fischer, einen 'alten Bekannten' von Sabrina. Allerdings bestreitet er heftig, etwas mit dem Raub zu tun zu haben. Tatsächlich erweist er sich als unschuldig, doch Sabrinas Gespür für krumme Sachen sagt ihr, daß Udo etwas im Schilde führt. Sie überredet Eva, den Verdächtigen gegen den Willen ihres Chefs Jensen zu observieren. Probleme mit Jensen sind vorprogrammiert. Und der ist sowieso schon schlecht gelaunt, weil der Oldtimer, den er sich extra aus den Staaten kommen ließ, mit einer bösen Überraschung aufwartet. Probleme hat auch Sabrinas Nachbarin Ute. Ihre Vergangenheit steht in Gestalt zweier Zuhälter vor der Tür - Sabrina und Martin müssen helfen. Die Beschattung von Udo Fischer scheint Erfolg zu haben. Alles deutet darauf hin, daß er einen Coup vorbereitet: den Überfall auf einen Geldtransport. Aber dann läuft plötzlich alles anders als erwartet...  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 18. Folge
Privatpatienten
Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Andy Bausch
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Max Gertsch (Vossbrink)
Jürgen Janza (Ahlers)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Siemen Rühaak (Martin Becker)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Julius Plass (Daniel Lorenz)
Thierry van Werveke (Bruno Schreiner)
Tilo Prückner (Dr. Büdenbender)
Claudia Geissler (Maria Schreiner)
Sabine von Maydell (Ursula Fuchs)
Sabrina und Eva finden heraus, daß alle Opfer des "Urlaubereinbrechers" in der Patientenkartei eines Arztes zu finden sind. Ihnen bleibt nur wenig Zeit, um ein weiteres Verbrechen zu verhindern. Der "Urlaubseinbrecher" hat wieder zugeschlagen. Doch dieses Mal wurde die Wohnungsinhaberin verletzt, da sie unerwarteterweise zuhause war. Bei der Frau des Verdächtigen Bruno Schreiner finden Sabrina und Eva einen Hinweis, der sie zu dem Arzt Dr. Büdenbender führt. Es stellt sich heraus, daß alle Opfer der Einbrüche in dessen Patientenkartei eingetragen sind. Auch das Datum ihres Urlaubs ist dort erfaßt. Darüberhinaus arbeitet Maria, die Frau des Hauptverdächtigen, als Sprechstundenhilfe bei Dr. Büdenbender. Doch ganz so einfach ist der Fall dann doch nicht. Dr. Büdenbender scheint sich auf perfide Weise des Einbrechers zu bedienen. Eva und Sabrina bleibt nur wenig Zeit, ein weiteres Verbrechen zu verhindern. Eva plagt ein zusätzliches privates Problem. Ihr Mann Helmut hat plötzlich eine merkwürdige Schichteinteilung und wird immer von einer Blondine mit dem Auto abgeholt. Vorsichtshalber observiert Eva ihren eigenen Mann. Sabrina dagegen schwebt im siebten Himmel: Martin ist völlig überraschend aus Paris gekommen. Auch Vossbrinks Liebesleben kommt in Schwung. Er ist einer geheimnisvollen Schönen verfallen.  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 17. Folge
Kais kleiner Bruder
Im ersten gemeinsamen Fall von Sabrina Nikolaidou und Eva Lorenz wird der Anführer einer Jugendbande erstochen. Aufgrund eindeutiger Indizien wird Kai, der Chef einer verfeindeten Gang, festgenommen.
Kai kann kein Alibi vorweisen, das den Ermittlungen stand hält. Doch dann taucht sein 14-jähriger Bruder Thomas auf und gibt ihm ein Alibi. Die beiden Kommissarinnen bleiben misstrauisch.

 
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 16. Folge
Faustpfand
Nach Vicky’s Tod kann Sabrina sich nur schwer in den Arbeitsalltag einfügen. Doch der Fall einer jungen Prostituierten, deren Baby entführt wurde, nimmt die Kommissarin bald wieder ganz in Anspruch
Hilfe bekommt Sabrina von gänzlich unerwarteter Seite: Eva Lorenz, die Sabrina für Vicky’s Mörderin hielt, trägt wesentlich zur Lösung des dramatischen Falles bei.

 
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 15. Folge
Brisante Geschäfte 2 …Vicky liegt nach der Explosion im Koma. Sabrina ist blind vor Wut und Schmerz. Sie kommt mit dem grausamen Erlebnis überhaupt nicht klar.
Für Sabrina kommt nur eine Hauptverdächtige in Frage: eine höchst geheimnisvolle Frau. Zu allem Überfluß gibt diese sich noch als Polizeibeamtin aus. Das gibt Sabrina den Rest.  
 
Doppelter Einsatz - 2. Staffel - 14. Folge
Brisante Geschäfte 1 Rebka und Vacez, die Sprengstoff nach Deutschland schmuggelten, kommen dem Gangster Drulak in die Quere. Rebka wird Zeuge an dem Mord seines alten Kumpels Vacez.
Bevor Rebka ebenfalls Drulak zum Opfer fällt, müssen Sabrina und Vicky den Fall aufklären. Doch dann gerät Vicky in höchste Lebensgefahr…