DE Hörbücher
DE-Episodenguide
DE-Backstage
Einschaltquoten
Movies 2006 / 2007
Movies 2005/2006
Movies 2004/2005
Movies 2003/2004
Movies 2002/2003
Movies 2001/2002
Movies 2000/2001
Movies 1999/2000
Movies 1998/1999
Movies 1997/1998
3.Staffel
2.Staffel
1.Staffel
Die DE-Kollegen

3.Staffel




Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 46. Folge
Gebäudeschaden

Sabrina und Eva werden zusammen mit anderen Geiseln in einem Hochhaus gefangen gehalten. Der Erpresser droht, das Haus in die Luft zu sprengen.
Elektrounternehmer Heinz Beckmann ist pleite. Nachdem seine Lagerhalle abgebrannt war, weigert sich die "All-Secura-Versicherung", den Schaden zu übernehmen. Beckmann beschließt, sich bei der "All-Secura" zu rächen. Da er die Firma problemlos betreten kann, weil er einen Wartungsvertrag bei der Versicherung hat, vermint er das Hochhaus. Aber Sabrina und Eva kommen ihm auf die Schliche, verfolgen ihn bis ins Versicherungsgebäude. Doch Beckmann hat sich inzwischen mit dem Bezirkschef der Aussekuranz, Dr. Becker-Huberty, in dessen Büro verschanzt und alle Ein- und Ausgänge verschlossen. Die Kommissarinnen sitzen in der lebensgefährlichen Falle!  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 45. Folge
Wasserschaden

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Georg Schiemann
Buch: Peter Pursche
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Alexandra Henkel (Trixi Ahlers)
Helmut Zierl (Malkowski)
Angela Quast (Gabi Demel)
Till Claro (Taxifahrer)
Luca Maric
Christian Rudolph
Dilba zieht vorübergehend zu seinem Kollegen Ahlers, da seine Wohnung durch einen Wasserschaden angeblich unbewohnbar sei. Eines Morgens taucht er jedoch grün- und blaugeschlagen bei Ahlers auf. Es stellt sich heraus, dass Dilba bei einem Gangster Spielschulden hat, der seine Wohnung durch einen Schlägertrupp verwüsten ließ. Eva und Sabrina sind, ohne von Dilbas Problem zu wissen, dem gleichen Gangster auf der Spur. Dank einer Kronzeugin glauben sie, ihn endlich dingfest machen zu können. Doch dann verschwindet die Zeugin spurlos.
Wasserschaden
Eva und Sabrina ermitteln gegen einen Mädchenhändler. Aber Kollege Dilba bringt ihre Kronzeugin in Lebensgefahr.
Kriminalhauptmeister Dilba (Jockel Tschiersch) zieht vorübergehend zu seinem Kollegen Ahlers (Jürgen Janza). Seine Begründung: Ein Wasserschaden habe seine Wohnung unbewohnbar gemacht. Eines Morgends taucht Dilba grün und blau geschlagen bei Ahlers auf. Er gesteht seinem Kollegen, daß in Wirklichkeit ein Schlägertrupp seine Wohnung verwüstet hat. Ein Racheakt des Gangsters Malkowski (Helmut Zierl), bei dem Dilba Spielschulden hat. Ohne Dilbas Probleme zu kennen, ermitteln Eva und Sabrina gegen Malkowski wegen Mädchenhandels. Eine junge Frau ist bereit, als Kronzeugin gegen den Unterweltler auszusagen. Doch dann verschwindet sie plötzlich...
Gaststar: Helmut Zierl ("Max Wolkenstein") als Malkowski  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 44. Folge
Julias Baby

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Dror Zahavi
Buch: Renate Kampmann
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Jannis Kyriakidis (Nikolaidis)
Edda Leesch (Julia Rohner)
Frank Leo Schröder (Udo Wilke)
Christian Leonhard (Beermann)
Matthias Fuchs (Manthey)
Peter Gavajda (Tekin)
Ein Säugling wird vermisst. Sabrina verdächtigt die Mutter des Kindes und deren derzeitigen Lebensgefährten, mit dem Verschwinden des Kindes zu tun zu haben, da sie sich bei ihrer Vernehmung in Widersprüche verwickeln und falsche Alibis angeben. Sie kann dem Fall allerdings nicht ihre volle Konzentration widmen, denn ihr Vater steckt in tiefen Schwierigkeiten. Er wurde mit einem Koffer voller Heroin neben einer Leiche aufgegriffen. Ist er ein Mörder? Julias Baby
Während die Kommissarinnen nach einem verschwundenen Baby fahnden, wird Sabrinas Vater wegen Mord und Drogenhandel verhaftet.
Baby Max ist verschwunden. Bei der Befragung verhalten sich die Mutter, Julia Rohner, ihr Lebensgefährte Udo und ihre Schwester Jacqeline sehr merkwürdig.Als ihre Alibis platzen, stehen Julia und Udo unter Mordverdacht. Für Sabrina ist der Fall damit klar. Sie möchte sowieso schnellstens abschließen. Ihr Vater Pavlos, der aus Griechenland zu Besuch kommt, steht unter Mordverdacht: Er wurde mit einem Koffer voller Heroin neben der Leiche eines Dealers aufgegriffen. Während Sabrina versucht, ihrem Vater zu helfen, stößt Eva bei ihren Ermittlungen im Fall Rohner auf ein weiteres Verbrechen...  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 43. Folge
Familienbande

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Thomas Jauch
Buch: Matthias Herbert
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Michael Lott (Hoffmann)
Alberto Fortuzzi (Albano)
Antony di Mauro (Toni Malagrino)
Sophie Steiner (Evelyn)
Mario Elicio (Panciera)
Karin Angerer (Perdita Visentini)
Vinzenzo Benestante (Vittore Visentini)
In Hamburg versucht eine Bande von Schutzgelderpressern Fuß zu fassen. Einige Pizzerien gehen in Flammen auf. Eva und Sabrina versuchen, den bevorstehenden Mafia-Krieg zu verhindern, doch sie sind durch private Probleme abgelenkt: Evas Mann geht anscheinend fremd, und Sabrina hat ein junges Mädchen zu Gast, das äußerst anstrengend ist.
Familienbande
Eine ausgebrannte Pizzeria löst einen blutigen Bandenkrieg auf dem Kiez aus. Der Killer hat sich ausgerechnet bei Daniels Kindermädchen eingenistet.
Albanos Pizzeria ist bis auf die Grundmauern abgebrannt. Sabrina und Eva vermuten, daß ein neuer Mafia-Pate Schutzgeld erpressen will. Albano (Alberto Fortuzzi) weigert sich jedoch, den Kommissarinnen einen Hinweiis auf die Brandstifter zu geben. Kurze Zeit später finden sie die übel zugerichteten Leichen zweier Italiener. Klar, daß die auf das Konto der Mafia gehen. Eva hat Schwierigkeiten, sich auf den Fall zu konzentrieren. Sie findet heraus, daß Helmut ein Verhältnis hat. Sabrina ist auch im Streß: Die Tochter ihrer Freundin ist zu Besuch. Sabrina bringt das Mädchen tagsüber bei Daniels Kindermädchen Perdita (Katrin Angerer) unter. Was die Kommissarinnen nicht ahnen: Auch Toni (Antony di Mauro), der Auftragskiller der Mafia, hat sich dort einquartiert.
Gaststar: Michael Lott ("Eine Frau wird gejagt") als Hoffmann  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 42. Folge
Tödliche Verwechslung

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Michael Knof
Buch: Renate Kampmann
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Daniel Morgenroth (Axel)
Renee Zalusky (Inge Schäfer)
Hans Dieter Brückner (Gehrke)
Rainer Goernermann (Benthien)
Barbara Schnitzler (Antje Petersen)
Rainer Heise (Emler)
Cathleen Gawlich (Nele Petersen)
Im Hamburger Michel wird eine Frau ermordet aufgefunden. Sie wurde offensichtlich das Opfer eines Profikillers. Sabrina und Eva können zunächst kein Motiv für den Mord entdecken, bis ihnen eine Vermisstenmeldung weiterhilft. Die Nachbarin der Toten, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht, ist verschwunden. Weitere Hinweise sorgen dafür, dass es sich bei dem Mord um eine Verwechslung handelte...
Tödliche Verwechslung
Eine Frauenleiche wird in einer Kirche gefunden. Bei den Ermittlungen stoßßen Sabrina und Eva auf eine unheimliche Sekte.
Während einer Trauung in einer Hamburger Kirche entdecken die Hochzeitsgäste eine Leiche. Die Kommissarinnen Sabrina und Eva werden sofort zum Tatort gerufen. Bei der Toten handelt es sich um eine Hausfrau mittleren Alters. Wer hatte Interesse, diese unscheinbare Frau zu töten? Sabrina und Eva bekommen einen entscheidenen Hinweis von Antje Petersen (Barbara Schnitzler). Sie gibt zu Protokoll, daß ihre verschwundene Schwester Nele (Cathleen Gawlich) die Nachbarin der toten ist und ihr obendrein sehr ähnlich sieht. Hat der Mörder die Frauen verwechselt? Warum ist Nele verschwunden? Bei ihren Ermittlungen stoßen Eva und Sabrina auf eine unheimliche Sekte...
Gaststar: Barbara Schnitzler ("Tatort") als Antje Petersen
 
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 41. Folge
Monster
Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Michael Knof
Buch: Matthias Herbert
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Jürgen Reuter (Losse)
Ulrich Wiggers (Grevelhörster)
Matthias Gratkowski (Johan de Wilde)
Wolfgang Kühne (Rademacher)
Hans Martin Stier (Graf)
Claude-Oliver Rudolph (Fretzendorf)
Ralph Herforth (Oxfort)
Daniela Hoffmann (Christine)
Johan de Wilde, der mit gefährlichen Doping-Mitteln handelt, wird vor einem Fitness-Studio umgebracht. Sabrina und Eva vermuten, dass er im Zuge von Streitigkeiten unter Dealern ums Leben kam. Ihr Hauptverdächtiger ist ein kleiner Ganove, mit dem de Wilde Streit hatte. Als ein weiterer Händler überfallen wird, zeigt sich, dass der Fall komplizierter ist, als es zuerst den Anschein hatte.
Monster
Ein Serienmörder tätet mehrere Anabolika-Händler. Sabrina und Eva verfolgen zunächst den flüchtigen Ganoven Fretzendorf.
Bodybuilder Johan de Wilde (Matthias Gratchowski) wird tot vor einem Fitness-Center gefunden. In der Wohnung des Toten entdecken Sabrina und Eva kistenweise Medikamente, die bei Einnahme in kürzester Zeit aus einem untrainierten Menschen einen Muskelprotz machen. Erstaunlicherweise ist der Handel mit den gesundheitsschädlichen Mitteln nicht verboten. Die Kommissarinnen vermuten, daß de Wilde aus Habgier von einem anderen Dorgendealer umgebracht wurde. Bodybuilder Oxfort (Ralph Herforth) scheint etwas zu wissen, will aber nicht aussagen. Ganove Fretzendorf (Claude-Oliver Rudolph), der sich kürzlich heftigst mit de Wilde gestritten hatte, gerät unter Verdacht...
Gaststar: Claude-Oliver Rudolph ("Der Schattenmann") als Fretzendorf, Karl-Heinz Schwensen (Hamburger Szene-Größe) in einer Nebenrolle  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 40. Folge
Eine Weihnachtsüberraschung

Während der Weihnachtstage bringt eine hilflose junge Frau auf Mikes Bauernhof ein Kind zur Welt. Sabrina und Mike versuchen herauszufinden, wer das Mädchen ist.
Zivilfahnder Mike Lehmann (Konstantin Graudus) bekommt Besuch von seinem Großvater. Der alte Herr will die Weihnachtsfeiertage zusammen mit seinem Enkel auf Mikes Bauernhof verbringen. Als Mike abends noch einen Rundgang durch die Pferdeställe macht, traut er seinen Augen nicht: Im Stroh liegt eine junge Frau, die gerade ihr Kind zu Welt bringt. Nach einer Schrecksekunde hilft der junge Polizist der Frau bei der Geburt. Zusammen mit Sabrina versucht Mike herauszufinden, wer die Frau ist. Doch die junge Mutter hüllt sich in Schweigen...
Gaststar Walter Giller ("Das Traumschiff") als Opa Lehmann, Kajta Studt ("SK-Babies") als Anna  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 39. Folge
Daniel verschwindet

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Thomas Jauch
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jockel Tiersch (Dilba)
Jürgen Janza (Ahlers)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Hans Kremer (Helmut Lehmann)
Julius Plass (Daniel)
Hussi Kutlucan (Hasan Simtek)
Bettina Kupfer (Birgit Lundquist)
Evas Sohn Daniel wurde entführt. Die Kidnapper wollen ihn gegen den in U-Haft sitzenden Kurden Hasan Simtek austauschen. Simtek soll seinen Schwager ermordet haben. Eva und Helmut wollen kein Risiko eingehen und schalten ihre Kollegen deshalb nicht ein. Mit einem Trick befreien sie Hasan, doch Daniel wird trotzdem nicht freigelassen.
Daniel verschwindet
Evas Sohn Daniel wird entführt und soll gegen einen inhaftierten Kurden freigepreßt werden. Eva und Helmut beschließen, Daniel auf eigene Faust freizubekommen.
Endlich Urlaub: Zusamen mit ihrem Mann und Sohn Daniel (Julius Plass) will Eva nach Mallorca fahren. Aber aus der Reise wird nichts. Daniel wird nach Schulschluß entführt. Der Sohn der Kommissarin soll gegen den, wegen Mordes inhaftierten Kurden Hasan Simsek (Hussi Kutlucan), ausgetauscht werden. Unter Schock beschließt das Polizistenehepaar, ihre Kollegen nicht einzuschalten. Stattdessen wollen sie ihren Sohn auf eigene Faust befreien. Ein Entschluß mit fatalen Folgen...
Gaststar: Bettina Kupfer ("Girl friends") als Birgit Lundquist  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 38. Folge
Nachtvögel

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Thomas Jauch
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina)
Sylvia Haider (Eva)
Tilo Prückner (Knut)
Niels Kasike (Frieder)
Sebastian Reznicek (Paul)
Frank Heide (Eckert)
Ulrich Faulhuber (Jens Klute)
Gernot Kleinekemper (Rudi)
Torben Liebrecht (Heiner)
Bernhard Dübe (Holger Kienzle)
Micaela Kreißler (Karin Kienzle)
Dier Prawdzik (Bruno)
Hannes Hellmann (Alf)
Ingeborg Westphal (Elvira)
Hans-Georg Panczack (Zacko)
Johanna Christine Gehlen (Andrea Sommer)
Erno Gödelt (Andreas Kloiber)
Charlotte Brozzo (Herta Weinrich)
Ein Junge wird durch einen Kopfschuss hingerichtet. Sabrina und Eva entdecken, dass der Getötete Mitglied einer Jugendgang war, die auf Einbrüche spezialisiert ist. Hat der Auftraggeber der Kids, ein brutaler Antiquitätenhändler, den Mord angeordnet?
Nachtvögel / Nachtfalter
Ein fünfzehnjähriger Junge wird grausam ermordet. Bevor ein weiterer Mord geschieht, versteckt Sabrina einen jugendlichen Kronzeugen in ihrer Wohnung.
Ein fünfzehnjähriger Junge wird tot im Hafen gefunden. Die Obduktion der Leiche ergibt: Der Teenager wurde durch einen Kopfschuß aus kurzer Distanz regelrecht hingerichtet. Der kaltblütige Mord schockert die beiden Kommissarinnen. Sie nehmen die Ermittlungen auf und stoßen schon bald auf eine heiße Spur: Der Junge war Mitglied einer Jugend-Gang, die sich auf Einbrüche spezialisiert hat. Sabrina gelingt es, Kontakt zu einem der Banden-Mitglieder aufzubauen. Von Paul (Sebastian Rezniczek) erfährt sie, daß die Kids einen Auftraggeber haben: den skrupellosen Antiquitätenhändler Zacko (Hans-Georg Panczak)...
Gaststar: Thilo Prückner ("Anwalt Martin Berg") als Pauls Vater Knut  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 37. Folge
Räuberkind

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Georg Schiemann
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Janina Flieger (Nico Nossek)
Kirsten Sprick (Katrin Nossek)
Ruben Hübchen (Henry Nossek)
Andreas Schmidt-Schaller (Losse)
Thomas Ott (Andreas Nossek)
Peter Atanassow (Micha)
Eddy Will (Sven Christians)
Winter verhaftet einen Bankräuber und muss kurz darauf die Familie des Inhaftierten vor einem Gangster schützen. Eva und Sabrina untersucht derweil einen anderen Fall: Ein Mann wurde in einer Kneipe erstochen. War es unbeabsichtigter Totschlag oder Mord? Die Kommissarinnen ermitteln einen Verdächtigen, doch der sitzt im Gefängnis.
Räuberkind
Während Winter Familie Nossek vor einem Ganoven beschützt, ermitteln Eva und Sabrina in einem Mordfall. Doch der vermeintliche Täter hat ein Alibi: Er sitzt mit Vater Nossek im Knast.
Nachdem Kriminalhaupkommissar Winter (Jürgen Schornagel) den Bankräuber Nossek (Thomas Ott) dingfest gemacht hat, bittet Nosseks Tochter Nico (Janina Flieger) den Kommissar um Hilfe. Zusammen mit ihrem Bruder Henry (Ruben Hübchen) und ihrer Mutter (Kirsten Sprick) sucht Nico Schutz vor dem Gauner Losse (Andreas Schmidt-Schaller), der mit allen Mitteln versucht, die Spielschulden von Nicos Vater einzutreiben. Auch Eva und Sabrina sind im Streß: Bei einer Schlägerei wird ein Mann erstochen. Die Kommissarinnen haben den Verdacht, daß es sich nicht um Totschlag, sondern um Mord handelt. Als Täter wird ein gewisser Mischa (Peter Atanassow) identifizier. doch der hat ein Alibi: Er sitzt im Knast...
Gaststar: Andreas Schmidt-Schaller als Losse
 
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 36. Folge
Mein Killer, dein Killer

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Michael Knof
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Martin Seifert (Marcus Lemaire)
Goran Luca Maric (Sucker)
Stefanie Stappenbeck (Kleo)
Wolfgang Rau (Richter)
Michael Brandner (Staatsanwalt Kemmer)
Manfred Lehmann (Tückmantel)
Matthias Fuchs (Rechtsanwalt Manthey)
Ünal Gümüs (Necattin)
Kiezanwalt Manthey versteckt einen Mörder und gerät selbst unter Mordverdacht. Nur Sabrina kann seinen Kopf aus der Schlinge ziehen.
Mein Killer, ein Killer
Kiezanwalt Manthey versteckt einen Mörder und gerät selber unter Mordverdacht. Nur Sabrina kann seinen Kopf aus der Schlinge ziehen.
Gängsterboß Tückmantel (Manfred Lehmann) heuert den Killer Lemaire (Martin Seifert) an, um seinen türkischen Konkurrenten Necattin (Ünnal Gümüs) erschießen zu lassen. Unmittelbar nach der Tat wird der Mörder selbst Opfer eines Anschlages. Schwerverletzt rettet Lemaire sich ins Büro von Tückmantels Anwalt Manthey (Matthias Fuchs). Der versteckt ihn in einer kleinen Wohnung. Währenddessen ermitteln die Kommissarinnen im Mordfall Necattin. Sie heften sich an die Fersen des Franzosen und verfolgen ihn bis zum Kiez-Anwalt. Im Interesse seines Mandanten Tückmantel leugnet Manthey, Lemaire zu kennen...
Gaststar: Manfred Lehmann ("Ein Schloß am Wörthersee") als Tückmantel  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 35. Folge
Exekution

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Michael Knof
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jürgen Janza (Ahlers)
Michael Ojake (Al Kader)
John E. Jamoah (Nazemir)
Hans Kremer (Helmut Lorenz)
Alexander Hörbe (Koch)
Karl Kranzkowski (Frangenberg)
Pierre Besson (Öser)
Kurt Hart (Wannemacher)
Joachim Nimtz (Pattek)
Ein afrikanischer Drogendealer wird tot aufgefunden. Die Ermittlungen von Sabrina und Eva ergeben, dass einige Streifenpolizisten in den Fall verwickelt sind. Einer von ihnen ist Evas Mann Helmut...
Exekution
Ein afrikanischer Drogendealer wird tot aufgefunden. Mehrere Schutzpolizisten stehen unter Mordverdacht, so daß Eva gegen ihrem Mann Helmut ermitteln muß.
Als zei Dealer in einem heftigen Streit geraten, rückt Evas Mann (der als Streifenpolizist arbeitet) Helmut (Hans Kremer) zusammen mit drei Kollegen an. Einer der Störenfriede, Nazemir (John E. Yamoah), flieht. Der andere, Al Kadar (Michael Ojake), verweigert die Aussage. Die Polizisten setzen ihn außerhalb des Revieres in einer einsamen Gegend aus. Am nächsten Morgen findet ein Penner Al Kaders Leiche. Die Kommissarinnen Sabrina und Eva werden auf den Mordfall angesetzt. Zunächst machen sie sich auf diei Suche nach Nazemir. Bei ihren Nachforschungen stößt Eva auf den Einsatz von Helmut und seinen Kollegen. Sie muß gegen ihren eigenen Mann ermitteln...
 
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 34. Folge
Wunder auf Bestellung

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Petra Haffter
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jürgen Janza (Ahlers)
Anna Thalbach (Iris Brügge)
Mathieu Carrière (Kinzel)
Bernd Michael Lade (Achim Brügge)
Jörg Holm (Achaz)
Maria Schwöppe (Gaby Herz)
Ein Wunderheiler bringt ein Baby in Lebensgefahr, weil er die Eltern vom rechtzeitigen Arztbesuch abhält. Als der Wunderheiler ermordet wird, vermuten Eva und Sabrina, dass der Vater des Babys sich gerächt hat.
Wunder auf Bestellung
Ein Wunderheiler bringt ein Baby in Lebensgefahr. Sabrina , die in dem Fall ermittelt, ist selber schwanger.
In letzter Sekunde bringt Ehepaar Brügge (Bernd Michael Lade, Anna Thalbach) ihr schwerkrankes Baby ins Krankenhaus. Statt das Kind gleich in ärztliche Behandlung zu geben, hatten sie sich Rat bei Wunderheiler Achaz (Jörg Holm) geholt. Als sich herausstellte, daß sie einem Scharlatan vertraut haben, erstatten sie Anzeige gegen ihn. Doch Anwalt Kinzel (Mathieu Carrière) kann den selbsternannten Wunderdoktor wieder aus der Haft herausholen. Achim Brügge dreht durch und bedroht ihn. Kurze Zeit später wird Achaz tot aufgefunden. Alle Indizien deuten daraufhin, daß Brügge den Mann getötet hat...
Gaststars: Mathieu Carrière ("Schloß Hohenstein") als Kinzel, Anna Thalbach ("Tatort") als Iris Brügge, Bernd Michael Lade ("Tatort" als Achim Brügge  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 33. Folge
Rallye mit Hindernissen

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Georg Schiemann
Mit: Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jürgen Janza (Ahlers)
Radost Bokel (Paula Provis)
Nico König (Freddy)
Stefan Gossler (Josef)
Klaus-Peter Thiele (Ernst Provis)
Constanze Roeder (Nicole Provis)
Ulli Lothmanns (Böhmer)
Marlon Rosenthal (Deffke)
Kripochef Jensen nimmt eine junge Anhalterin mit. Gleichzeitig fahnden Eva und Sabrina nach einem vermissten zuckerkranken Mädchen, das angeblich entführt wurde.
Ralley mit Hindernissen
Zusammen mit seinen Freunden nimmt Kripochef Jensen eine junge Tramperin mit. Gleichzeitig fahnden Eva und Sabrina nach einem angeblich entführten Mädchen.
Auf dem Weg zu einer Oltimer-Ralley nehmen KK-15-Chef Jensen (Gerhard Garbers) und seine Freunde Freddy (Nico König) und Josef (Stefan Gossler) die Tramperin Paula (Radost Bokel) mit. Das junge Mädchen gibt an, eine Freundin in München besuchen zu wollen. Tatsächlich ist sie von zu Hause weggelaufen. Ihr Vater, der inzwischen bei Sabrina und Eva eine Vermißtenanzeige aufgegeben hat, erzählt den Kommissarinnen, daß seine Tochter schwer zuckerkrank ist und dringend ärztliche Hilfe braucht. Sie starten eine große Suchaktion und machen Zeugen ausfindig, die behaupten, daß Paula von drei Männern entführt worden sei...
Gaststars: Radost Bokel ("SK-Babies") als Paula, Stefan Gossler ("Sonntags geöffnet") als Josef  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 32. Folge
Tod eines Taxifahrers

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Hans Schönherr
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jürgen Janza (Ahlers)
Heiko Senst (Hannes Waßmuth)
August Zirner (Frank Urban)
Katharina Linder (Dorothee Urban)
Ernest Haußmann (Taxifahrer)
Sasha Krasnobajew (Atze Gruber)
Ein ermordeter Taxifahrer wird im Hamburger Hafenbecken gefunden. Bei den Ermittlungen kommt es zwischen Eva und Sabrina zu ernsten Differenzen. Sabrina vermutet schließlich sogar, dass Eva den mutmaßlichen Mörder deckt.
Tod eines Taxifahrers
Ein Taxifahrer wird ermordet. Bei den Ermittlungen verliebt sich Eva in einen Verdächtigen.
Ein Taxifahrer wird tot aus dem Hafenbecken gefischt. Was zuerst wie ein Selbstmord aussieht, entpuppt sich als kaltblütiger Mord. Wochen vorher war der Taxifahrer (Ernest Haußmann) durch einen mysteriösen Unfall aufgefallen. Er hatte eine Kundin, Dorothee Urban (Katharina Linder), von München nach Hamburg gefahren. Völlig unverständlich fiel die verstörte Frau plötzlich aus dem fahrenden Wagen - und war auf der Stelle tot. Die Polizei konnte dem Fahrer allerdings nichts nachweisen. Für Sabrina stehen diese beiden Fälle nicht im Zusammenhang. Eva dagegen glaubt, daß Dorothees Mann Frank (August Zirner) Hinweise zur Aufklärung der Tat geben kann...
Gaststar: August Zirner ("Stadtgespräch") als Dr. Frank Urban  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 31. Folge
Jagdzeit

Krimiserie, Deutschland, 1996
Regie: Thomas Jauch
Mit: Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jürgen Janza (Ahlers)
Leila Abdullah (Asra Manucher)
Hassan Ali Mete (Dsafah Bahtiari)
Tayfun Bademsoy (Friduhn)
Ercan Durmaz (Mehti)
Heribert Czerniak (Fuchs)

Der Fotojournalist Martin Becker, Sabrinas Freund, arbeitet gemeinsam mit seinem iranischen Kollegen Friduhn in Hamburg an einer Story über einen iranischen Oppositionellen. Als Martins Informantin, die Schwester des Regimegegners, ermordet wird, gerät er selbst in Verdacht, die brutale Tat begangen zu haben. Da Martin untertaucht, statt sich der Polizei zu stellen, wird die Lage für ihn immer brenzliger. Wird Sabrina ihrem Freund helfen können, seine Unschuld zu beweisen?

Jagdzeit
Sabrinas Freund Martin gerät unter Mordverdacht. Kann die Kommissarin seine Unschuld beweisen?
Sabrinas Freund Martin (Siemen Rühaak) reist überraschend nach Hamburg, um mit seinem persischen Freund Friduhn (Tayfun Bademsoy) eine Story über einen iranischen Oppositionellen zu machen. Martins Bekannte Asra (Leila Abdullah, "Die Wache", "Balko"), die in Wirklichkeit seine Geliebte ist, soll die drei Männer zusammenbringen. As das Treffen platzt, fährt Martin in Asras Wohnung und findet ihre Leiche. Sabrina ahnt von alledem nichts. Sie plant einen Kurztrip zu Martin nach Paris und packt gerade ihre Koffer, als es an der Haustür klingelt: Blutverschmiert steht Martin davor...
Gaststar: Tayfun Bademsoy ("Zwei Schlitzohren in Antalya") als Friduhn  
 
Doppelter Einsatz - 3. Staffel - 30. Folge
Happy Birthday


Krimiserie, Deutschland, 1995
Regie: Peter Keglevic
Mit:
Despina Pajanou (Sabrina Nikolaidou)
Sylvia Haider (Eva Lorenz)
Jockel Tschiersch (Dilba)
Konstantin Graudus (Mike Lehmann)
Gerhard Garbers (Jensen)
Jürgen Schornagel (Winter)
Jürgen Janza (Ahlers)
Jörg Schüttauf (Jochen Kujat)
Jörg Gudzuhn (Schluppek)
Eva und Sabrina jagen einen Serienmörder, der bereits einen Staatsanwalt und einen Polizisten auf grausamste Weise umgebracht hat. Mit Erschrecken müssen die beiden feststellen, daß auch sie auf der Liste des Psychophaten stehen.

Happy Birthday
Ein sadistischer Serienmörder hält die Polizei in Atem. Die Kommissarinnen Sabrina und Eva stehen auch auf der Todesliste...
Sabrina ist genervt: Ihre Kollegin Eva wurde gerade zur Kriminaloberkommissarin befördert - und sie nicht. Soll sie deshalb den Polizeidienst quittieren und zu ihrem Freund Martin nach Paris ziehen? Bevor sie weiteren Gedanken über ihre Zukunft nachhängen kann, muß sie zusammen mit Eva einen Serienmörder dingfest machen. Ein Polizist, ein Staatsanwalt und ein Versicherungsvertreter werden nacheinander tot aufgefunden. Alle drei Leichen sind grausam verstümmelt. Das einzige was der Täter bei seinen Opfern zurückläßt: eine Kondolenzkarte, die "Happy Birthday" spielt....
Gaststar: Jörg Schüttauf ("Der Fahnder") als Jochen Kujat